Viktoriastraße 12 • 25524 Itzehoe • Telefon: 0 48 21.80 40 37 8



Erbrecht

In kaum einem anderen Rechtsgebiet wird Ihnen vom Gesetz so viel Gestaltungsfreiheit erlaubt wie im Erbrecht. Nutzen Sie diesen Gestaltungsspielraum beizeiten. Ansonsten gelten die gesetzlichen Regelungen, die möglicherweise Ihren Bedürfnissen und Wünschen nicht entsprechen und zu Erbauseinandersetzungen führen können.

Im Erbrecht bietet die Kanzlei Dietrich-Olsen ihren Mandanten eine erbrechtliche Beratung sowie die Gestaltung von Testamenten (letztwillige Verfügung), Ehegattentestamenten, Erbverträgen, aber auch Patientenverfügungen an.

Außerdem können Sie uns mit Ihren erbrechtlichen Auseinandersetzungen betrauen. In einem Erbfall ist es in jedem Fall ratsam, einen Rechtsanwalt hinzuzuziehen, der die Erbauseinandersetzungen zwischen den Hinterbliebenen regelt. Die Kanzlei Dietrich-Olsen vertritt Ihre Interessen gegenüber den übrigen Erben und sichert Ihre Ansprüche. Überdies unterstützen wir Sie bei Auseinandersetzungen beim so genannten Pflichtteilsanspruch oder Pflichtteilsergänzungsanspruch. Bestimmte Personenkreise wie beispielsweise die Kinder des Erblassers sind hiernach berechtigte Erben, die den Anspruch haben, ihren festen Pflichtteil an der Erbmasse zu erhalten.

Bei Problemen um Nachlassregelung, Vorsorgeregelung, Patiententestament und Erbschein sind wir gleichfalls ein kompetenter Ansprechpartner. Denn die Inhaberin der Kanzlei Dietrich-Olsen ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Erbrecht des Deutschen Anwaltsvereins. Bei allen erbrechtlichen Angelegenheiten wird Frau Karin Dietrich-Olsen für Sie als Rechtsanwältin, aber nicht als Notarin tätig. Notare sind ohne Einschränkungen an die Bundesnotarordnung gebunden, insbesondere also an die Pflicht zur Unparteilichkeit. Rechtsanwälte sind dagegen verpflichtet, als Interessenvertreter ihrer Mandanten zu agieren.

Das KDO-Team

Telefon: 0 48 21. 80 40 37 8

Telefax: 0 48 21. 40 34 65 1

E-Mail: kdo@kdo-kanzlei.de

KDO Rechtsanwaltskanzlei